Begleithunde Ausbildung

Anforderungen: Für Hunde ab 12 Monaten und sie sollten den Grundgehorsam bereits können. Geduld bei der Hundeausbildung ist für die Hundehalter unerlässlich.

Begleithunde Stufe I

 

Diese Ausbildung besteht aus folgenden Disziplinen (BHI);

Fährtenarbeit

verfolgen und halten einer vorgegebenen Fährte (150 Schritte lang) und finden des darauf abgelegten Gegenstandes

 

Unterordnung

an lockerer Leine und ohne Leine dem Hundeführer folgen

Setzen und legen auf Kommando

Apportieren eines weichen Gegenstandes

Ueber einen Hochsprung (50 oder 20 cm hoch) springen

 

Führigkeit

Der Hund folgt dem Hundeführer durch eine Personengruppe hindurch an lockerer Leine ohne die Personen zu belästigen. Danach wird der Hund durch die Personengruppe hindurch abgerufen

Stellungen in Frontposition (Vorsitzen)

Den Hund setzen aus der Bewegung, wobei der Hundeführer weiter geht

Den Hund über die Hürde abrufen ergänzt diese Disziplin

 

 

Kosten: Fr. 30.-- 1 Lektion (60 Minuten)

Kosten: Fr. 25.-- Einmalig Schnupperbesuch 

5er Abo Fr. 150.-- / 10er Abo Fr. 300.--

 

Auf Anfrage

 

Leitung: Karin Gilgen, SKG (Schweiz. Kynologische Gesellschaft) zertifizierte Hundetrainerin  -  SKN Ausbilderin, Gruppenleiterin